ECK GmbH
ECK GmbH

Finden Sie uns

ECK GmbH

Bredeneyer Str.18

45133 Essen

Germany

Rufen Sie uns an : 

+49 201 85098963

 

Email : 

eckgmbh@hotmail.com

 

Oder nutzen Sie unsere Kontakt Formular

Klavier Meisterkurs

09.08.2017

 

Klavier Meisterkurse von Prof. H . Helge Dorsch in Stadt Essen

Prof. H. Helge Dorsch

Geboren in Penzberg in Bayern, Deutschland, studierte Helge Dorsch Dirigieren, Klavier und Komposition am Staatlichen Musikkonservatorium in München. Er absolvierte auch Sommerkurse bei Prof. Hans Swarowsky in Ossiach und Wien.

Er begann seine Karriere im Alter von 20 Jahren als Repetiteur an der Bayerischen Staatsoper in München.

Kurz darauf war er als Assistent von Riccardo Muti und Claudio Abbado von den Salzburger Festspielen engagiert. 

Er trat auch bei den Baden-Baden-Festspielen unter Valerie Gergiev auf.

Er hat mit Sängern wie Luciano Pavarotti, Mirella Freni, Hermann Prey, Brigitte Fassbaender, Eva Marton, Monserrat Caballé, José Carreras und Plácido Domingo zusammengearbeitet.

Im Alter von 28 Jahren wurde er zur Professur an der Staatlichen Musik berufen Konservatorium in Detmold.

1997/98 arbeitete er als Gastprofessor am Staatlichen Musikkonservatorium in München, wo er zuvor sein eigenes Studium abgeschlossen hatte.

Darüber hinaus wurde er zum Lehrauftrag am Franz Liszt Staatlichen Musikkonservatorium in Weimar ernannt, als Mauer wie am Hanns Eisler Staatlichen Musikkonservatorium in Berlin, wo er seit 2006 unterrichtet.

Von 1998 -2003 war Helge Dorsch der Chefdirigent des Loreley-Festivals auf dem Rhein, der 1997 gegründet wurde und seit Jahren das größte Tournee-Theater in Deutschland war.

Von 2000-2002 war er auch Chefdirigent der Oper von New Jersey, USA.

2003 wurde er zum Professur am Robert-Schumann-Staatlichen Musikkonservatorium in Düsseldorf berufen.

Im Frühjahr 2017 hielt Helge Dorsch Meisterkurse an der Eva-Lind-Musikakademie in Tirol / Österreich, im Konservatorium von Mantua / Italien, dem Internationalen Opernstudio der Staatsoper in Berlin, gefolgt von einem Galakonzert in der Jahrhunderthalle von Peking / China. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ECK GmbH